Partials: Page/Tracking.html

Success Stories

AUTOMOBILINDUSTRIE

MINDA in Fernost – 50 modulare Werkerbänder für VINFAST

Der vietnamesische Automobilhersteller VinFast, ein Geschäftszweig der VinGroup, hat auf der Insel Cát Hải in der nordvietnamesischen Provinz Hải Phòng eine neue Produktionsstätte errichtet. Um den Werker an der Produktionslinie ein effizientes und zugleich angenehmes Arbeiten zu ermöglichen, wurden ergonomische Arbeitsplätze durch Werkerbänder geschaffen.

Die besondere Herausforderung bei der Umsetzung des Projektes bestand im Wesentlichen in dem kurz gesteckten Realisierungszeitraum des Kunden. Die geplanten 3 m breiten Werkerbänder, bei einer Förderstrecke von 60 m in der einen Linie und 90 m in der Zweiten, sollten innerhalb von wenigen Wochen betriebsbereit sein. Zur Lösung des zeitlichen Ziels wurden die Werkerbänder durch MINDA in kompakter und modularer Bauweise ausgeführt. Die Vorteile dieses Konzeptes bedurften keiner Überredung. Die schnelle Lieferzeit in Kombination mit dem geringen Montageaufwand überzeugte den Kunden im Handumdrehen. Durch die einfache Plug & Play Lösung der komplett betriebsbereit angelieferten, modularen Werkerbänder konnte des Weiteren auch die Zeit der Inbetriebnahme drastisch verkürzt werden.

Die bereits errichteten Gruben für die Installation der geplanten breiten Bändern wurden umgehend durch den Kunden zum Großteil wieder vergossen, so dass die insgesamt 50 modularen Werkerbänder mit jeweils 6 m Länge und 1,5 m Breite sowie der flachen Bauhöhe von 120 mm installiert werden konnten. Durch die geringe Bauhöhe der Bänder sind Gruben zwar nicht notwendig, aber durch die Anpassung der bestehenden Gruben konnten die modularen Bänder bodeneben aufgestellt werden.

Der Kunde erfreut sich einer zukunftsorientierten Investition, da die Erweiterung bzw. Umstrukturierung der Produktionslinie durch die Modularität der Werkerbänder einfach realisiert werden kann. Somit ist die Flexibilität, um auf zukünftig wechselnde Modelle und Produktionsprozesse zu reagieren, jederzeit gegeben und kann mit äußerst geringem Aufwand realisiert werden.

Ganz unter dem Motto - aufstellen, anschliessen, läuft -, konnten durch die modularen Werkerbänder von Minda in kürzester Zeit die benötigten Förderstrecken installiert werden.