Partials: Page/Tracking.html
Technischer Produktdesigner (M/W/D)

Technischer Produktdesigner (M/W/D)

Maschinen- und Anlagenkonstruktion

Deine Zukunft bei uns

Wir binden unsere Auszubildenden von Anfang an in reale Prozesse ein und vermitteln so wertvolle Praxis. Wir zeigen dir die Welt, denn auch bei unseren internationalen Kunden bauen wir die  Anlagen selbst auf. Und du bist dabei. Mit insgesamt über 50 Auszubildenden bist du Teil eines Azubinetzwerks, das sich gegenseitig unterstützt. Wir bilden für unseren eigenen Bedarf aus. Deshalb ist die Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung unser grundsätzliches Ziel.

Technischer Produktdesigner (m/w/d)

„Wenn du vor kreativen Ideen sprühst, gern lernen würdest, wie man dreidimensionale technische Objekte am Computer entwickelt und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen mitbringst, liegt deine Zukunft im Bereich Produktdesign.“

Keyfacts

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ausbildungsort: Minden
  • Auszubildende pro Jahr: 1
  • Schulbildung: Fachoberschul- oder Fachhochschulreife bzw. Abitur
  • Berufsschule: Leo-Sympher-Berufskolleg in Minden

Voraussetzungen

Was du mitbringen solltest

  • Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Flexibilität, Teamgeist
  • Technisches Verständnis und logisches Denkvermögen
  • Gutes - räumliches - Vorstellungsvermögen
  • Gute Schulnoten in naturwissenschaftlichen Fächern
  • Interesse an Datenverarbeitung und Informatik
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Eine Menge Abwechslung

Als Technischer Produktdesigner (m/w/d) erwartet dich bei MINDA eine abwechslungsreiche Tätigkeit im konzeptionellen oder konstruktiven Umfeld des Sondermaschinenbaus. Bevor ein neues Produkt gefertigt werden kann, skizzierst du deine Ideen, erstellst daraus erste Entwürfe und führst die notwendigen Berechnungen durch. Darauf aufbauend modellierst du computergestützt dreidimensionale Volumenmodelle, woraus die Konstruktionsunterlagen für die Produktion abgeleitet werden. Dabei planst und koordinierst du die Konstruktionsprozesse und Arbeitsabläufe, berücksichtigst Fertigungsverfahren und Werkstoffeigenschaften, kontrollierst und beurteilst Arbeitsergebnisse. Zu deinen abschließenden Aufgaben gehört die Kalkulation der Kosten für Entwicklung, Fertigung und Material.


Da geht noch mehr

  • Geprüfte/r Konstrukteur/in
  • Staatlich geprüfte/r Maschinenbautechniker/-in
  • diverse Bachelor-Studiengänge
     


Interesse geweckt?

Schau doch in unserem Jobportal nach, ob wir aktuell eine Ausbildung zum Technischen Produktdesigner (m/w/d) ausgeschrieben haben und bewirb dich bei uns!

Zu den Stellenangeboten