Partials: Page/Tracking.html

FLEXIBLE KOPRODUKTION

Kommissionsweise BSH- und KVH-Herstellung mit industriellem Durchsatz

Die neue Fertigungslinie beim estnischen Leimholzspezialisten Palmako belegt um gut ein Drittel weniger Hallenfläche als bisher. Dabei kann flexibler und auftragsbezogen produziert werden. Das Linienkonzept dafür kam diesmal von einem Konsortium: MINDA, Kallesoe, Rex und Weinig Grecon.

Artikel erschienen im Holzkurier 19/2019 vom 09.05.2019
www.timber-online.net

Lesen Sie den kompletten Artikel hier!